Mitglied werden

Wir freuen uns über dein Interesse, bei unser Theatergruppe mitzuwirken. Bevor du bei uns Mitglied wirst, möchten wir dich gerne persönlich kennenlernen.

In der Regel proben wir immer Mittwochs ab 20.00 Uhr in der KHG , Karlstrasse 32, München. Du kannst auch über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit uns Kontakt aufnehmen.

Oktober 2022

 

Es sollte ein normaler Job sein für Poopay. Naja, so normal wie ein Job für eine Domina nun mal eben sein kann. Aber dieser verwirrte, alte Mann scheint gar keinen Sex oder Schmerzen zu wollen... Gut so, das würde ihm wohl noch den Rest geben...

Doch kurz darauf wird es ernst, Poopay muss fliehen, sie rettet sich durch diese seltsame Tür. Dahinter ist alles anders, niemand glaubt ihr. Was ist hier los?

Findet es heraus an 6 Abenden:

Aufführungszeiten in der KHG der TUM
Karlstraße 32, München

Zum Reservieren klicken Sie bitte auf das Datum.

Do. 06. Oktober 2022
Fr. 07. Oktober 2022
Sa. 08. Oktober 2022

Do. 13. Oktober 2022
Fr. 14. Oktober 2022
Sa. 15. Oktober 2022

Einlass ab 18:30 Uhr
Beginn jeweils um 19:30 Uhr
Eintritt frei

Weitere Informationen auf Facebook und Instagram.

 

Derzeit gibt es keine gesetzlichen Einschränkungen oder Vorgaben. Besuchen Sie zur Sicherheit kurz vor Ihrem Besuch nochmal diese Seite. Falls sich bis dahin irgendetwas geändert haben sollte, werden wir Sie hier informieren.

Zum Reservieren klicken Sie bitte auf das Datum.

Do. 06. Oktober 2022
Fr. 07. Oktober 2022
Sa. 08. Oktober 2022

Do. 13. Oktober 2022
Fr. 14. Oktober 2022
Sa. 15. Oktober 2022

Aktuelle Produktion

Februar 2023

Vom Leben eines Unbekannten

von Clemens Winkler

 

Jetzt Plätze bei Eventbrite reservieren!!!

 

Aufführungszeiten in der KHG der TUM
Karlstraße 32, München

(Klick auf den Tag öffnet den direkten Ticketlink)

Do. 16. Februar 2023
Fr. 17. Februar 2023
Sa. 18. Februar 2023
Do. 23. Februar 2023
Fr. 24. Februar 203
Sa. 25. Februar 2023

KEINE ABENDKASSE

Einlass ab 18:30 Uhr
Beginn jeweils um 19:30 Uhr


Eintritt frei 

Um Spenden wird gebeten

  

 

Das Ensemble >>>

...und weitere Infos auf Facebook und Instagram.

 

 

 Jetzt Plätze bei Eventbrite reservieren!!!

 

 

 

Unterstützung

Liebes Publikum,


wir sind eine Laiengruppe und spielen aus Spaß an der Freude.
Darum verlangen wir auch keinen Eintritt zu unseren Vorstellungen,
damit auch wirklich jeder kommen kann.

Nichtsdestotrotz kostet es nicht nur viel Arbeit und Engagement
sondern auch viel Geld alle Jahre ein Stück auf die Bühne zu stellen.     
 
    
Daher freuen wir uns über jede Spende.

Über uns

DIE THEATERGRUPPE LAMPENFIEBER

Die Theatergruppe Lampenfieber entstand aus dem Theaterkreis der KHG. Wahrscheinlich im Mai 1981 fanden sich die ersten schauspielwütigen Student*innen zusammen. Damals spielte man noch in einem kleinen Kellerraum der Theresienstr. 100, in dem es weder eine richtige Bühne, noch Licht- oder Tontechnik gab.

Auch die Besetzung war noch eine völlig andere. Während der Proben für das Stück “Die Gauneroper” (Vaclav Havel) im Jahr 2000 - der Theaterkreis hatte seit nunmehr etwa fünf Jahren ein neues, schöneres Zuhause in der Karlstraße - wurde beschlossen, dem Theaterkreis der KHG an der TU München einen neuen Namen zu geben.

Seit 2000 heißt die Theatergruppe somit Lampenfieber-Theater an der KHG TUM.

Und 22 Jahre danach wurden wir schließlich zum Verein "Theatergruppe Lampenfieber München e.V."

 

Wenn Du bei uns mitwirken möchtest - sei es auf, vor, hinter und/oder neben der Bühne, freuen wir uns über Deine Nachricht unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren

Wir danken für die freundliche Unterstützung!

 

Unser besonderer Dank gilt der KHG für die Möglichkeit,
die Proben-, Stau- und sonstigen Räume der KHG ebenso nutzen zu können,
wie den Saal, in dem wir nun schon seit vielen Jahren unsere Bühne aufstellen dürfen.

 


 

Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München